Gerne begrüssen wir Sie anfangs 2021 wieder im Teddybärspital Freiburg!

Weitere InformationenWillkommen

Willkommen im Teddybär-Spital !

Vor über 10 Jahren wurde das Teddybärspital Freiburg ins Leben gerufen. Aufgrund des Coronavirus fiel der Anlass dieses Jahr aus. Kein Grund die Flinte ins Korn zu werfen! Gerne feiern wir unser 10-jähriges Jubiläum gemeinsam mit Ihnen anfangs 2021 nach.

Details zum Ablauf des Teddybärspitals 2021 werden laufend auf dieser Seite aufgeschaltet.

Die Anmeldungen für Eltern, die gerne mit ihren Kinder teilnehmen möchten, können ab anfangs 2021 (genauer Termin wird noch kommuniziert) unter “Anmeldung” erfolgen. erfolgen. Momentan sind die Anmeldungen noch geschlossen.

Lehrpersonen, die gerne mit ihrer Klasse teilnehmen möchten, melden sich bitte direkt bei Julian Harbarth (für die französischsprachigen Klassen) oder bei Hannah Portmann (für die deutschsprachigen Klassen) „Kontakt”.

Neu organisieren wir dieses Jahr Vorträge rund ums Thema „Wie kann ich mein Kind im Spital begleiten und beruhigen?”. Sie sind alle herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Das genaue Datum, Zeit und Standort werden noch publiziert. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

Das Teddybärspital ist eine Zusammenarbeit zwischen dem HFR Freiburg-Kantonsspital und den Medizinstudierenden der Universität Freiburg mit dem Ziel, Kinder mit dem Spitalalltag vertraut zu machen. Für weitere Informationen laden wir Sie ein, unsere „Ziele” zu lesen.

Coronavirus: Absage des Teddybärspitals

Liebe Eltern, Liebe Kinder, Liebe Interessierte

Aufgrund des Coronavirus und der vom Bund deklarierten besonderen Lage mussten wir das Teddybärspital 2020 leider absagen. Gerne begrüssen wir Sie anfangs 2021 wieder bei uns. Die Anmeldungen werden zu einem späteren Zeitpunkt hier möglich sein.

Bei Fragen dürfen Sie sich gerne bei der jeweils zuständigen Kontaktperson melden.

Herzliche Grüsse und gute Gesundheit

Ihr Teddybärspital-Team