Vorträge

Zum ersten Mal seit seiner Einführung wird das Teddybärspital im Rahmen von Vorträgen von drei Fachpersonen aus dem Gesundheitswesen vorgestellt. Eine Kinderpsychiaterin, ein Kinderarzt und eine pädiatrische Stationsleiterin werden über Themen wie die Angst der Kinder im Krankenhaus und deren Unterstützung sprechen. Sie, als Eltern, sind die Ersten, die sich für das Wohlergehen dieser Kinder einsetzen können. Die Referenten werden Ihnen Ratschläge mit auf den Weg geben, wie Sie Ihre Kinder selbst betreuen können, wo Sie hochwertige medizinische Informationen finden und wann es ratsam ist, einen Arzt aufzusuchen.

Sie sind alle herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Die nächsten Vorträge finden im Jahr 2021 statt. Datum, Ort und Zeit werden wir frühzeitig auf unserer Website publizieren.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.